2.23. Zweitstartrecht

Im Modul Zweitstartrecht kann der Verein in der Rolle VereinsAccount ein Zweitstartrecht für Vereinsmitglieder anfordern. Dieser muss jedoch erst über die Person im Personenaccount angefragt werden.

Abbildung 1. Übersicht

Nachdem ein Zweitstartrecht durch die Person angefordert wurde, muss der Erstverein und der Zweitverein die anfrage Freigeben. → Nachdem beide Vereine zugestimmt haben, kann über den Vereinsaccount die Anfrage freigegeben werden. → Zuletzt erteilt der Verbund eine endgültige Entscheidung und kann diesen genehmigen.

Stimmt der Erstverein oder Zweitverein nicht zu, kann das Zweitstartrecht nicht genehmigt werden.

 

Um eine Freigabe zu erteilen und beim Verbund anzufragen, wählen Sie das jeweilige Mitglied aus und Klicken auf die Schaltfläche “Auswahl freigeben”. Eine Mehrfachauswahl ist hier ebenfalls möglich.